Benötigte Unterlagen für eine Vorsorgevereinbarung

Sie benötigen:

  • Einen gültigen Ausweis oder Reisepass
  • Bei Ledigen
    Die zeitlebens unverheiratet waren und nie eine eingetragene Lebenspartnerschaft begründet haben, eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenbuch bzw. eine Geburtsurkunde
  • Bei Verheirateten
    • Bei Eheschließung im Inland vor dem 01.01.1958:
      Eine Heiratsurkunde
    • Bei Eheschließung im Inland ab dem 01.01.1958:
      Eine Eheurkunde mit Vermerk der Geburtsregisterdaten beider Ehegatten auf der Rückseite oder zusätzlich die Geburtsurkunden beider Ehegatten oder eine beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister mit allen Folgebeurkundungen
    • Bei Eheschließung im Inland ab dem 01.01.2009:
      Eine Eheurkunde mit Vermerk der Geburtsregisterdaten beider Ehegatten auf der Rückseite oder zusätzlich die Geburtsurkunden beider Ehegatten oder beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister mit allen Folgebeurkundungen
    • Bei Eheregistern bzw. -urkunden sollte das Ausstellungsdatum nicht älter als 6 Monate sein
  • Bei Lebenspartnern
    Die Originalurkunde über die Begründung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft sowie die Geburtsurkunden beider Lebenspartner
  • Bei Verwitweten
    Sämtliche wie bei Verheirateten bzw. Lebenspartnern genannten Urkunden, außer der Geburtsurkunde des verstorbenen Ehegatten/Lebenspartners dafür aber die Sterbeurkunde des verstorbenen Ehegatten bzw. Lebenspartners
  • Bei Geschiedenen oder aufgehobener Lebenspartnerschaft
    Sämtliche wie bei Verheirateten bzw. Lebenspartnern genannten Urkunden, außer der Geburtsurkunde des geschiedenen Ehegatten dafür aber eine Ausfertigung des Scheidungsurteils mit Rechtskraftvermerk (sofern die Scheidung im Ausland erfolgte, ist u. U. zusätzlich der Anerkennungsbescheid der Landesjustizverwaltung vorzulegen)

Sollten sie Urkunden nicht zur Hand haben, sind wir Ihnen gerne bei der Beschaffung behilflich.

Eine abschließende Aufzählung aller benötigten Dokumente finden Sie im Internet unter:

www.nuernberg.de/imperia/md/standesamt/dokumente/stn
/sterbe_merkblatt_090205.pdf

Falls vorhanden, bringen sie bitte auch einen Grabbrief und/oder Grab­erneuerungsschein, sowie Lebens- bzw. Sterbegeldversicherungspolicen mit.

Wir schaffen Klarheit